Hitzewelle startet

Region (pm/yb) Die nächsten Tage wird es brütend heiß. Tief „Xaver“ schaufelt heiße Luft aus dem Süden ins Land. Heute sollen die Temperaturen auf 34 Grad in der Region klettern, morgen wird es noch heißer.

Der vor zehn Tagen aufgestellte deutsche Hitzerekord von 40,3 Grad, gemessen am 5. Juli im bayerischen Kitzingen, wird aber voraussichtlich nicht erreicht. Pünktlich zum Wetterwechsel starten heute in drei Bundesländern die Sommerferien, mit Staus ist auch auf unseren Autobahnen zu rechnen.