FKB verfehlt im Jahr 2014 mit 997.200 Fluggästen nur knapp die Million

Rheinmünster (pm) Rund 997.200 Fluggäste nutzten den FKB im Jahr 2014 für ihre Flugreisen. Dieses Ergebnis entspricht einem Rückgang der Passagierzahlen von 7,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr mit 1.074.000 Fluggästen.

Trotzdem freut man sich am FKB, dass die ursprüngliche Passagierprognose von rund 950.000 Passagieren übertroffen und die Zahl von einer Million Fluggästen im Jahr 2014 fast erreicht wurde.

Baden-Airpark Geschäftsführer Manfred Jung sieht daher „den FKB auf einem guten Weg, im nächsten Jahr wieder mehr als eine Million Fluggäste verzeichnen zu können.“

Positive Signale im vergangenen Jahr, wie beispielsweise die Entwicklung der Hamburg-Verbindung mit germanwings, Frequenzerhöhungen auf den Ryanairstrecken und die Ankündigung der Fluggesellschaft Turkish Airlines ab Mitte des Jahres 2015 den FKB anzufliegen, veranlassen Manfred Jung zu einer Prognose von 1,05 Millionen Passagieren für das Jahr 2015.