Feuer in Wohnhaus ausgebrochen

Karlsruhe (pol/da) Wegen eines Feuers in einem Wohnhaus in der Karlsruher Hübschstraße ist aktuell die Feuerwehr im Einsatz. Wie die Integrierte Leitstelle Feuerwehr und Rettungsdienst (ILS) heute früh mitteilte, brach der Brand in einem Zimmer aus. Ob Menschen in Gefahr sind, ist nicht bekannt.

Auch wie es zu dem Feuer kommen konnte ist noch unklar. Weitere Informationen folgen.