Fahrraddieb: Polizei beweist Spürnase

Germersheim (dm) Dass er mit dem Diebesgut überhaupt flüchten konnte ist bemerkenswert: Ein 27-Jähriger hat am Wochenende in Sondernheim (Pfalz) ein Frahrrad geklaut und sich damit auf den Weg nach Germersheim gemacht. Er geriet in eine Polizeikontrolle. Die Beamten bemerkten bei dem Mann Alkoholgeruch. Ein Test ergab einen Alkoholwert von 2,47 Promille. Der Diebstahl war von einer Überwachungskamera gefilmt worden, das Rad konnte seinem rechtmäßigen Besitzer zurückgegeben werden.