Ettlingen: 80-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Ettlingen (pol/ml) Schwere Verletzungen hat sich ein 80 Jahre alter Radfahrer heute bei einem Unfall in Ettlingen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, erfasste ein Autofahrer den Rentner am Kreisel beim Lauerturm. 

Der von der Karlsruher Straße her kommender 74-Jähriger hatte den auf dem Radweg in entgegengesetzter Richtung fahrenden Rentner bei der Ausfahrt übersehen und mit seinem Auto erfasst. Der Radfahrer zog sich schwere Verletzungen zu und kam ins Krankenhaus.