Einbruch in Karlsruher Gaststätte

Karlsruhe (pm/an)  Beim Einbruch in eine Gaststätte in der Karlstraße kehrten die Täter in der Nacht zum Montag das Unterste zuoberst, meldet die Polizei. Die Unbekannten waren zwischen 02.45 und 03.50 Uhr über die rückwärtig gelegene Terrassentür gewaltsam in das nahe dem Kolpingplatz liegende Lokal eingedrungen und hatten dann in den Räumen sämtliche Schränke und Behältnisse nach Wertgegenständen durchwühlt. Ob sie dabei etwas erbeutet haben, lässt sich momentan noch nicht beantworten. Das Polizeirevier Südweststadt schließt nicht aus, dass die Einbrecher gehört oder gesehen wurden. Wer entsprechende Wahrnehmungen gemacht hat, wird unter Telefon 939-4411 um seine Meldung bei der Wache in der Beiertheimer Allee gebeten.