Dreiste Selbstbedienung

Rastatt (pm/ck) Der Inhaber eines Getränkehandels hat am Donnerstag einen Angestellten als Dieb überführt. Der 37-Jährige hatte nach Feierabend sechs Flaschen Wodka sowie 50 Getränke Dosen in seinen Kofferraum geladen und sich auf den Heimweg gemacht.

Die Polizei stellte zudem fest, dass der Mann trotz eines Alkoholpegels von einem Promille mit dem Auto unterwegs war. Seinen Job ist der 37-Jährige los. Es wird eine Strafanzeige gegen ihn gestellt.