Corona-Krise: Baden-Württemberg schließt alle Schulen und Kitas bis zum 18.April

Kalrsruhe (snt) Die baden-württembergische Landesregierung hat angeordnet, aufgrund des Coronavirus im Land alle Schulen und Kitas ab Dienstag zu schließen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann teilte mit, dass diese Maßnahme notwendig sei um die Verbreitung des Coronavirus zu verhindern.

Die Zwangsferien sollen bis Ende der Osterferien andauern. Diese enden in Baden-Württemberg am 18. April.  Schulen und Kindertagesstätten werden damit für insgesamt 5 Wochen geschlossen sein. Auch andere Bundesländer hatten zuvor die landesweite Schließung von Schulen und Kindertagesstätten angekündigt.

Quelle: YouTube-Kanal der Landesregierung Baden-Württemberg