Christopher Street Day in Karlsruhe

Karlsruhe (ij) Auf dem Stephansplatz in Karlsruhe wurde heute der Christopher Street Day gefeiert. In diesem Jahr war das Motto: „Wir gehören dazu. Du auch.“

Zum ersten Mal gab es auf dem Stephansplatz in Karlsruhe den ganzen Tag ein CSD-Familienfest. Vor Ort waren viele Vereine, Parteien, Essens- und Getränkstände und eine Bühne, auf der für gute Stimmung gesorgt wurde. Mit dem CSD wollen die Veranstalter jedem Mut machen zu sich selbst und zur eigenen Sexualität zu stehen.

Wie in den letzten Jahren gab es auch in diesem Jahr traditionell die Parade, die durch die Karlsruher Innenstadt lief und damit auf das Thema Homosexualität aufmerksam machte. Mit dem Christopher Street Day soll vor allem Anerkennung und Toleranz geschaffen werden.

Der Christopher Street Day in Karlsruhe wird organisiert und koordiniert vom Verein CSD Karlsruhe e.V.