Bruchsal: Drei Verletzte und 25.000 Euro Schaden

Bruchsal (pol/da) Bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag hat es nahe Bruchsal mehrere Verletzte gegeben. Laut Polizei hatte eine 34 Jahre alte BMW-Fahrerin zu spät erkannt, dass der Mercedes vor ihr bremste. Sie fuhr auf und schob den Mercedes an einem weiteren Pkw vorbei.

Die Unfallverursacherin, die Mercedes-Fahrerin und ihre Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Bei dem Unfall entstand ein Blechschaden von 25.000 Euro.