Brand in Gaggenauer Entsorgungsanlage

Gaggenau (pol/mw) Am Freitagabend gegen 18:30 Uhr kam es in Gaggenau-Oberweier zu einem Brand in der Umladehalle der Entsorgungsanlage „Hintere Dollert“. Es wurden keine Menschen verletzt.

Eine Selbstzündung der Müllabfälle war, nach aktuellem Kenntnisstand der Polizei, der Auslöser des Brandes. Nach dem Ende der Löscharbeiten, schätzt die Polizei den Sachschaden auf rund 250.000 Euro.