BNN-Verleger Baur mit 88 verstorben

Karlsruhe (pas) Im Alter von 88 Jahren ist der Verleger der Badischen Neuesten Nachrichten (BNN), Hans Wilhelm Baur, am Samstag gestorben. Baur prägte über Jahrzehnte die Presselandschaft im Großraum Karlsruhe. Noch bis vergangenen Donnerstag war Baur nach Angaben der BNN an seinem Schreibtisch.

Baur hatte 1949 als Volontär in dem von seinem Onkel gegründeten Unternehmen begonnen, rückte später zum Redakteur und Personalchef auf und übernahm schließlich 1973 die Leitung. Die Mehrheit der Anteile an dem Familienunternehmen brachte Baur bereits 1994 in eine Stiftung ein. Damit wolle er die Unabhängigkeit der Tageszeitung sichern, so Baur damals.