Baden-Baden wird energiefreundlich

Baden-Baden (pm)  Die Stadtwerke erneuern im Bereich des südlichen Gehwegs in der Fremersbergstraße, zwischen Hermann-Sielcken-Straße und der Bushaltestelle Bismarckstraße, die Energiekabel. Gleichzeitig stellen die Mitarbeiter die bisherigen Gasleuchten auf deutlich energiefreundlichere Stromleuchten um. Geplanter Arbeitsbeginn ist Montag, 24. März. Die witterungsabhängigen arbeiten kommen voraussichtlich Ende Mai zum Abschluss.