Auszeichnung für KIT Forscher

Karlsruhe (pm/yb) Der Chemiker Dr. Pavel Levkin vom KIT erhält den Heinz Maier-Leibnitz-Preis 2015.

Die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft verliehene Auszeichnung gilt als wichtigster Preis für den Forschungsnachwuchs in Deutschland. Der KIT-Wissenschaftler erforscht Zell-Oberflächen und entwickelt Nanopartikel für den gezielten Medikamenten- und Gentransport. Die Auszeichnung ist mit 20.000 Euro dotiert.