Ausgediente Handys recyceln

Berlin (an) Laut einer veröffentlichten Umfrage des Unternehmens BITKOM liegen mehr als 105 Millionen alte Handys in den Schubladen der Deutschen. Damit stieg die Zahl in den letzten 12 Monaten um beinahe ein Viertel an. Die Deutsche Umwelthilfe e. V. ruft dazu auf, nicht genutzte Mobiltelefone zurückzugeben. Initiativen wie handysfuerdieumwelt.de von Telekom Deutschland und der Deutschen Umwelthilfe bieten eine kostenlose Rückgabemöglichkeit an.