Aus dem Auto ins Gefängnis

Offenburg (pm)  Eine Streife der Autobahnpolizei Bühl kontrollierte heute Morgen gegen 02.20 Uhr auf der tank- und Rastanlage Baden-Baden einen 27-Jährigen, der in seinem Mercedes schlief. Dabei stellten die Beamten fest, dass gegen den in den Niederlanden wohnhaften Mann ein Vollstreckungshaftbefehl einer süddeutschen Justizbehörde vorlag. Der Mann musste daher seinen Schlafplatz wechseln und ist nun für 50 Tage zu Gast in der JVA Offenburg.