88-Jährige von Auto erfasst und verletzt

Karlsruhe (pol/ms) Eine 88-jährige Fußgängerin ist am Mittwochnachmittag von einem Auto erfasst und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, übersah ein 60-jähriger Autofahrer die Rentnerin beim Abbiegen. 

Die Seniorin war auf der Dürrbachstraße unterwegs. Als sie mit ihrer Gehhilfe die Straße überqueren wollte, übersah sie ein von links in die Dürrbachstraße abbiegender Autofahrer. Die Frau stürzte und zog sich Verletzungen zu.