Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Geroldsau (pol/da) Ein Radfahrer hat sich heute Nachmittag bei einem Sturz bei Geroldsau schwer verletzt. Der Radler stürzte wohl ohne Fremdeinwirkung, so die Polizei. Rettungskräfte brachten ihn in die Stadtklinik Baden-Baden.

Der 53-jährige Radler war gegen 15 Uhr talabwärts unterwegs. Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers stürzte er in einer Linkskurve und verletzte sich dabei schwer. Die Polizei nahm den Unfall auf, Rettungskräfte brachten den Mann in die Klinik.