24-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Landau (pol) Ein 24-Jähriger Mitarbeiter verletzte sich heute bei einem Arbeitsunfall in einem Großbetrieb für Backwaren auf der Wollmesheimer Höhe schwer.

Wie die Polizei mitteilt, war der Mann mit einer Hand in eine Maschine geraten wobei die Hand eingequetscht wurde. Der Verletzte musste durch die Feuerwehr aus seiner misslichen Lage befreit werden. Anschließend wurde der 24-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in die BGU Ludwigshafen geflogen. Lebensgefahr besteht für den Mann keine.