22 Autos aufgebrochen

Karlsruhe (pol/cm) Die Wochenbilanz ist erschreckend: Insgesamt 22 Diebstähle aus Autos wurden am vergangenen Wochenende angezeigt. Der Schaden beläuft sich über mehrere tausend Euro. 

Aus den Autos wurden überwiegend sichtbar abgelegte Handtaschen, Geldbörsen und Handys gestohlen. Zehn Autos traf es in der Innenstadt, vier in der Oststadt. Weitere Aufbrüche gab es in der Südstadt und in Mühlburg.