200 Liter Salzsäure ausgelaufen – Großeinsatz der Bühler Feuerwehr

Bühl (kls) In einem Logistikunternehmen sind am Donnerstagmorgen 200 Liter Salzsäure aus einem Behälter ausgelaufen. Rund 100 Einsatzkräfte der Feuerwehr sind vor Ort. Eine Gefahr für Anwohner konnte bereits aber ausgeschlossen werden. Am Montag bereits gab es einen ähnlichen Vorfall in diesem Unternehmen. Daher werden weitere Behälter geprüft.