19-Jähriger Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Seewald (pol/hb) Ein 19-jähriger Motorradfahrer kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke. 

Der Fahrer wurde daraufhin in die Grünfläche geschleudert und zog sich schwere Verletzungen zu. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro. Der junge Mann wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.