13-jähriges Mädchen aus Karlsruhe vermisst

Karlsruhe (pol/amf) Das 13-jährige Mädchen wird seit vergangenem Mittwoch vermisst. Wie die Polizei heute mitteilte, war das Mädchen zuletzt in einer Jugendeinrichtung in Neureut untergebracht und ist von dort offenbar geflohen. Auf der Suche nach dem Mädchen hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Möglicherweise hält sich die 13-Jährige nach Angaben der Polizei im Karlsruher „Punkermilieu“ auf. Sie wird wie folgt beschrieben (siehe Foto): rund 1,65 Meter groß, schlank, schulterlanges, dunkelblondes, glattes Haar, grüne Augen, vermutlich bekleidet mit gelben Hotpants und grünem Oberteil. Wer das Mädchen gesehen hat oder mögliche Hinweise auf ihren Aufenthaltstort geben kann, wird gebeten, sich unter der 0721 – 9395555 beim Kriminaldauerdienst zu melden.

Update

Das vermisste 13-jährige Mädchen, das seit vergangenem Mittwoch aus einer Jugendeinrichtung abgängig war, ist wieder da. Die Bundespolizei hat sie nach einem Hinweis am Montagabend am Karlsruher Bahnhof aufgegriffen.