Über 1.000 Teilnehmer bei erneutem Warnstreik in Karlsruhe

Karlsruhe (hb) In Karlsruhe, Rastatt, Baden-Baden und Pforzheim haben erneut Beschäftigte ihre Arbeit niedergelegt und sind auf die Straße gegangen. Die zentrale Aktion von Verdi fand aber hier in Karlsruhe statt. Es entstand eine Menschenkette mit über 1.000 Teilnehmern entlang der Kaiserstraße und das trotz der Corona-Pandemiestufe 3. Doch das letzte Angebot der Arbeitgeber sei unterirdisch gewesen...

Aktuelles aus der Region

Corona-Pandemie: Winfried Kretschmann und Manne Lucha zur aktuellen Lage
Baden-Württemberg (ck) Auch hierzulande spitzt sich die Corona-Situation weiter zu: Nach Kanzlerinnen-Präsenz-Gipfel und Ausrufung der dritten Pandemiestufe vergangene Woche, stellte sich Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann heute gemeinsam mit Gesundheitsminister Manne Lucha den Fragen der Journalisten bei der wöchentlichen Landespressekonferenz.
Boxgala in Karlsruhe
Karlsruhe (mw) Zum ersten Mal seit der Corona-Zwangspause stiegen einige der Boxer von Fächersportmanagement aus Karlsruhe wieder in den Ring. Bei der 5. Boxgala in der Palazzo Halle wurden sieben der ursprünglich acht geplanten Kämpfe ausgetragen. Einer musste wegen eines Coronafalls eines Sportlers abgesagt werden. Viele Knockouts gab’s zu sehen, die der drei Hauptkämpfe haben wir für Sie zusammengefasst.
Baden TV Aktuell – Montag
Vom 19.10.2020 16:47 Uhr
Die Nachrichten des Tages mit Andreas Eisinger und unter anderem diesen Themen:
  • Pandemiestufie drei ausgerufen: Corona-Krise im Land und der Region
  • Neues Direktorium einberufen: Forum Recht in Karlsruhe
  • Siegreich im badischen Derby: SSC-Volleyballer schlagen FT Freiburg
weitere Beiträge

Verschiedenes aus der Region

Kampagne Rettungsgasse geht weiter
Vom 09.10.2020 15:26 Uhr
Pforzheim (ck) Wenn es im Herbst wieder früher dunkler wird und die Straßen durch nasses Laub gefährlich glatt werden können, kreuzen auch Rehe und andere Wildtiere wieder häufiger die Fahrbahn. Kurzum: Mit den sich häufenden Sicherheitsrisiken im Verkehrsalltag steigt auch die Unfallgefahr. Wenn es dann einmal kracht, stellt sich auf Autobahnen immer wieder das Problem der nicht schnell genug sich bildenden Rettungsgasse. Mit einer im Februar 2018 gestarteten Kampagne, macht das baden-württembergische Innenministerium, gemeinsam mit ADAC und dem Fahrlehrerverband Baden-Württemberg auf die Problematik aufmerksam. Mit einem neuen Erklärfilm veröffentlicht man jetzt den insgesamt dritten Videoclip der Aktion.
weitere Beiträge
Karlsruher SC will im Badischen Derby ersten Saisonsieg
Vom 15.10.2020 15:11 Uhr
Karlsruhe (mcs) Bei der Ordentlichen Mitgliederversammlung des Karlsruher SC am gestrigen Abend standen vor allem die wirtschaftlichen Fakten im Vordergrund. Ein Jahresfehlbetrag von 18,660 Millionen Euro und ein Verlust von 5,175 Millionen Euro im abgelaufenen Geschäftsjahr kennzeichneten den Jahresabschluss zum 30. Juni 2020. Mit der gestrigen Niederlage im Rechtsstreit mit Lagardère Sports, könnten zudem weitere Millionenzahlungen drohen. Um der durch die Corona-Krise befeuerten finanziell prekären Situation entgegenzuwirken, hat der KSC einen Staatskredit bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau – kurz KfW – über drei Millionen Euro in Anspruch genommen. Auch auf dem Platz steht der Verein mit dem Rücken zur Wand und empfängt als Tabellen-Schlusslicht in der kommende Partie den SV Sandhausen.
weitere Beiträge
Am Geld gescheitert: Majolika und Verein äußern sich zur Trennung
Vom 16.10.2020 15:08 Uhr
Karlsruhe (ks) Es war ein leidenschaftlicher Streit in Karlsruhe um die Kunstwerke für die künftigen Haltestellen der Kombilösung im Untergrund. Toll, dass man einen solch namhaften Künstler gewinnen konnte – Karlsruhe wird davon profitieren, fanden die Befürworter. Geht gar nicht, sagten die Kritiker: Ein privates Bündnis wolle sich mit Geld in den öffentlichen Stadt- und Kunstraum einkaufen. Der Gemeinderat stimmte letztlich zu: Der renommierte Künstler Markus Lüpertz, unterstützt und finanziert von einem Verein um den Kunstpromoter Anton Goll begannen damit, die Kunstserie umzusetzen – in der Karlsruher Keramikmanufaktur Majolika. Dann wurde es ruhig – bis die Arbeiten begannen, da durfte man dann auch mal einen schüchternen Blick hinter die Kulissen werfen. Jetzt aber der Knall: Die Majolika Manufaktur und der Verein hinter dem Künstler gehen getrennte Wege.
weitere Beiträge
Wetteraussichten für Donnerstag
Vom 15.10.2020 12:15 Uhr
Region (red) So wird das Wetter in den kommenden Tagen.
weitere Beiträge

Magazin des Tages

Bauen & Wohnen vom 19. Oktober Teil 2
Vom 19.10.2020 15:18 Uhr
Hier der zweite Teil unserer neuen Ausgabe “Bauen und Wohnen”.
weitere Beiträge

Werbung

Blaulicht

Sport

KSC

Panorama