Roleder beim INDOOR MEETING

Keine ist in Europa über die Hürden schneller als Cindy Roleder. Bei den Europameisterschaften 2016 in Amsterdam war die Leipzigerin die Schnellste. Nun ist sie die erste Athletin, die ihre Zusage für das INDOOR MEETING Karlsruhe am 4. Februar 2017 gegeben hat. „Die Stimmung ist bombastisch, die Konkurrenz ist groß. Ich liebe es, unter solchen Bedingungen zu laufen“, sagte die Vize-Weltmeisterin und Europameisterin über 60 Meter Hürden. Beim Business-Abend der Leichtathletik in der Buhlschen Mühle Ettlingen, moderiert von Wolf-Dieter Poschmann, war sie zu Gast und gab auch Einblicke in ihre Saisonplanung.