Mehr als sieben Millionen Euro: Kosten für Leopoldsplatz-Sanierung erneut gestiegen

Keine Baustelle hat in Baden-Baden in letzter Zeit für so viel Knatsch gesorgt wie die mitten auf dem Leopoldplatz. Sie wird viel teurer als gedacht, das Vergabeverfahren für die Arbeiten machte nicht den transparentesten Eindruck, und dann musste das Loch auch noch für das G20-Treffen vorübergehend zugeschüttet werden. Heute hat die Stadt ihre neueste Kostenprognose präsentiert – mit erneut nach oben korrigierten Zahlen.