Kreuzers erster Arbeitstag

Dreieinhalb Jahre war er fort, dann diese Saison immer wieder bei den Heimspielen des KSC gesichtet und jetzt offiziell zurück im Wildpark – es gibt einiges zu tun für den neu-alten Sportdirektor Oliver Kreuzer… Mit seinem ersten Arbeitstag gibt’s gleich noch etwas Neues beim KSC: Was macht denn nur dieser grüne Zaun da ums Trainingsgelände der Mannschaft??