KIT-Neubauten übergeben

Energie effizient speichern und nutzen – dafür braucht es moderne Materialien. Die entwickeln Forscher in Karlsruhe im neuen Zentren für Materialwissenschaften des KIT und im Mikrotribologiezentrum der Fraunhofergesellschaft auf dem Unicampus, die nun feierlich übergeben wurden.