Grünes Licht für den Kriegsstraßentunnel

Am Montag war es da: das lang ersehnte grüne Licht aus dem Bundesverkehrsministerium in Berlin für den geplanten Umbau der Kriegsstraße als Teilprojekt der Kombilösung. Stadt und KASIG reagierten darauf mit großer Erleichterung. Auch die Karlsruher Politik begrüßt die Zusage aus Berlin und äußerte heute einstimmig Zustimmung für den Bau des Kriegsstraßentunnels.