Graben-Neudorf: Container in Brand gesteckt

Ein 18-Jähriger Feuerwehrmann soll in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einen Container in Graben-Neudorf in Brand gesteckt haben. Noch vor Ort gestand er die Tat. Nach einer Serie von Brandstiftungen in der Region um Graben-Neudorf und auch Stutensee in den letzten Wochen ermittelt jetzt sogar die Staatsanwaltschaft. Es wird untersucht ob zwischen den Fällen eine Verbindung bestehen könnte.