Das rabenschwarze Derby

Wieder einmal hat es der KSC nicht geschafft den VfB Stuttgart im Derby zu schlagen. Mit einer 2:0 Pleite musste die Mannschaft nach Hause fahren und als ob die aktuelle Tabellensituation und eine erneute Niederlage nicht schon genug Kummer bereiten, musste das Spiel auch noch zwei Mal unterbrochen werden. Vermummte KSC Anhänger zündeten Bengalos vor dem Spiel im Zug und im Stadion. Wir waren heute beim Training und haben mit Cheftrainer Marc Patrick Meister und Benedikt Gimber über das Spiel, die prekäre Situation und die Vorfälle in Stuttgart gesprochen…