Blutspenderekord an der Uni-Klinik Freiburg

Blutspenden hat immer Saison. Der Bedarf an Blutkonserven mit der Blutgruppe 0 ist besonders hoch, auch bei der Uniklinik in Freiburg.
Jetzt versucht die Klinik mit einem Rekordversuch so viele Freiburger wie möglich dazu zu bringen zu spenden und die Zahl von 2933 Spendern aus dem letzten Jahr zu toppen.
Seit Aschermittwoch läuft die Aktion in der Hoffnung bis Ende März auf mindestens 3000 Spender zu kommen.
Du veränderst alles – für einen anderen Menschen, unter diesem Motto läuft die Aktion noch bis Ende des Monats. Die Kollegen aus Freiburg waren vor Ort um sich ein Bild von der Spendenaktion zu machen.