50 Gemeinschaftsunterkünfte im Landkreis Karlsruhe

Die Flüchtlingszahlen im Landkreis Karlsruhe sinken. Im Juli und August rechnet das Landratsamt auch mit wenigen Menschen, die aufgenommen werden müssen. Dennoch bleibt die Unterbringung ein Thema. Wie der Ausbau derzeit läuft, berichtet Anja Neurohr.